Zurück   dancecharts.at forums > Digital Talk Area > Webradios & Streams

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
DJHITWELLE sucht noch Verstärkung
#1
Alt 23. June 2011, 01:09  
DJHitwelle
n00b
DJHitwelle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 

Standard DJHITWELLE sucht noch Verstärkung
DJHITWELLE sucht noch Verstärkung

Wir sind ein junges Webradio bei dem vor allem
der Spass an der Sache an erster Stelle steht!

Wenn Du Musik liebst, gerne mit anderen
Menschen Kontakt hast und gerne chattest
bist Du bei uns genau richtig!
Auch wenn Du noch nie gesendet hast, unser
Team begleitet und unterstützt Dich bei allen
Fragen und Problemen!

Was wir bieten:
- Ein nettes Team das Dir immer zur Seite steht
- Einen moderierten Onlinechat
- Hilfe bei der Einrichtung und beim Senden
- Spass und gute Laune

Was Du mitbringen solltest:

- Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein
- Interesse am senden
- Eine gewisse Anzahl an Musiktiteln sollte
vorhanden sein
- Einen DSL Anschluss ab DSL 2000
- Ein Headset oder Mikrofon für Deinen PC
- Ein PC mit mindestens 1,5 GHZ und 1GB RAM

Unser Radio sendet das Audiosignal über Shoutcast mit 128 Kbps
--Der Chat wird über Flatcast geführt aber ohne Audiosignal--
Am besten schaust Du einfach mal rein
und wenn es Dir bei uns gefällt kannst
Du Dich gerne als Moderator bewerben.

Weitere Infos findest Du auf unserer Homepage

Website : www.dj-hitwelle.eu


Wir freuen uns auf Dich!

Geändert von DJHitwelle (26. June 2011 um 10:56 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Powered by vBulletin Version 3.5.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Skin developed by: vBStyles.com, reworked by cyberaxe