Einzelnen Beitrag anzeigen
#7
Alt 15. June 2013, 23:56  
denser
n00b
denser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
 

Standard
Zitat:
Zitat von Stee Wee Bee

Also: Tracks, die Deiner Meinung nach perfekt klingen, analysieren und dann Deine eigenen so gut wie möglich daran angleichen.

[/font]

Das hätte ich auch so gemacht. Einen gut produzierten Track in dem Stil nehmen und mit deinem Track vergleichen.
Wenn die Ohren Müde sind, dann lieber eine Pause machen oder am nächsten Tag weiter machen.

Grüße
Denser
Mit Zitat antworten